Monday, 04 October 2010 12:22

Dries van Noten

Written by 
Rate this item
(0 votes)
dries

Der belgische Modedesigner Dries van Noten wurde im Jahr 1958 geboren. Sein Vater besaß ein Herrenbekleidungsgeschäft und sein Großvater war Schneider. Er studierte an der Antwerpener Akademie im Jahr 1980 und begann seine Karriere im Jahr 1986, als er seine erste Herrenkollektion als Teil der „Antwerp Six“ präsentierte.


Im Jahr 2005 beschrieb ihn die New York Times als „ einen der am meisten gefeierten Designer“.


Van Noten findet, dass Mode keine Verkleidung sein sollte. Unter seinen Models sind stets auch gewöhnliche Frauen, die vom gängigen Schönheitsideal der Modebranche abweichen. Die Marke bietet keine Haute Couture, alle seine Entwürfe sind tragbar. „Ich bin vielleicht ein wenig naiv, aber ich weiß nicht, wie ich eine Idee umsetzen soll, die den Zweck nicht erfüllt, sich im Geschäft zu verkaufen“ , sagte Van Noten kürzlich in einem Interview.


Nebenbei findet es Dries van Noten auch überflüssig in Marketing zu investieren. Daran hält er fest.

 

Read 1097 times

Latest from Super User

Leave a comment

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.